Tim-Oliver Schulz am 25. August 2008

…meine Teilnhame an der Blogparade von kwerfeldein.de!

Mein wohl entscheidenster Moment im Zusammenhang mit dem Thema Fotografie war wohl zweifelsfrei das Anschließen eines mobilen CD-Brenners an den Zigarettenanzünder eines Jeeps im Urlaub.

Ich hatte mir damals extra den MobileDataSafe für den Urlaub zugelegt, um meine Bilder von der Speicherkarte sichern zu können. Dazu gabs gleich noch einen 12V Adapter für den Zigarettenanzünder…

Was macht man also, wenn man mit dem Jeep unterwegs ist und die Karte voll ist? Klar, dranstöpseln und Daten auf CD brennen, Karte löschen und weiter gehts.

Zuhause kam dann die große Überraschung. Alle CDs, die im Jeep gebrannt wurden, waren nicht lesbar! Keine Ahnung, ob der Strom zu stark geschwankt hat oder was auch immer das Problem war… Seit dem habe ich den Brenner nie wieder benutzt und bin schließlich auf die Festplattenvariante DigiMate umgestiegen. Da weiß ich, dass der auch mit Akku zuverlässig funktioniert…

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
  • TwitThis

Tags: , ,

Schreibe ein Kommentar