Tim-Oliver Schulz am 31.10.2008

Da ich schon öfter gefragt wurde, welches Plugin ich zum automatischen Twittern von Blogartikel nutzen würde, dachte ich es ist Zeit für einen Artikel darüber.

weiterlesen » twitterfeed - Neue Blogartikel automatisch twittern lassen

In meinem Artikel “Flashing Fotogalerie mit SlideShowPro” habe ich Dir das Galerie-Tool SlideShowPro vorgestellt. Heute möchte ich Dir zeigen, wie einfach es ist, mit Hilfe von Adobe Lightroom und dem SlideShowPro-Plugin Deine Fotos in eine beeindruckende Flash-Galerie zu verwandeln. Für mich stellt diese Kombination nach viel Ausprobiererei die optimale Lösung dar. Warum das so ist, [...]

weiterlesen » SlideShowPro - In 4 einfachen Schritten zur eigenen Flash-Foto-Galerie

Tim-Oliver Schulz am 20.10.2008

Jeff Segars gibt derzeit in seinem Blog einen Einblick in die Überarbeitung der TYPO3 FE-Editing Funktionalität.
Die Entwicklung ist eine Zusammenarbeit des “Web-Empowered Church project” und “InnerEcho” die bereits einen Prototypen erstellt haben. Ziel ist es das FE-Editing so einfach und intuitiv wie möglich zu gestalten.
In der Funktionsübersicht werden einige interessante Punkte genannt:

Contentbearbeitung auf AJAX-Basis
Contenelemente lassen sich per Drag and drop [...]

weiterlesen » TYPO3 4.3 - Frontend Editing Ausblick

Tim-Oliver Schulz am 15.10.2008

Im Seinem Blog SchmaRs World ruft Rudolf Schneider momentan zu einer Blogparade auf. Das Thema ist “Top Wordpress Plugins”.
In seiner Liste tauchen bereits 17 Plugins auf, die er verwendet. Durch die Teilnehmerlisten möchte er die Frage klären, ob seine Plugins gut sind und ob es vielleicht bessere gibt. Da diese Frage für mich auch recht interessant [...]

weiterlesen » Blogparade Top Wordpress Plugins

Tim-Oliver Schulz am 02.10.2008

Im offiziellen Wordpress-Blog wird derzeit ein Einblick hinter die Kulissen der neuen Version 2.7 gegeben.
In einem PDF Dokument ist das grobe Aussehen und ein Teil der Funktionalität als Wireframe dargestellt. Für alle Interessierten, die schonmal im frühen Entwicklungsstadium einen Blick auf die neue Admin-Oberfläche von Wordpress 2.7 werfen wollen, empfehle ich unbedingt mal vorbeizuschauen.

weiterlesen » Wordpress 2.7 als Konzeptlayout

Tim-Oliver Schulz am 03.09.2008

Seit gestern Abend ist es so weit! Google hat nun auch einen eigenen Webbrowser, der auf den Namen “Chrome” hört.
Ich war zunächst etwas skeptisch. Google mit eigenem Browser? Da will wohl jemand seine Datensammlung ausweiten, was mit einem eigenen Browser ja nicht schwer sein dürfte.
Mein erster Klick führte mich als erstes zu den Datenschutzbestimmungen, die [...]

weiterlesen » Google Chrome ist da

Tim-Oliver Schulz am 29.08.2008

Hinter diesem höchst merkwürdigen Namen, der übrigens vom japanischen Wort “Fusion” stammt, verbirgt sich einer der abgefahrensten Web 2.0 Dienste, die mir bisher begegnet sind.
Mit Yuuguu erhält man nicht nur die Möglichkeit eines webbasierten Remote-Desktop, sondern kann seine Präsentationen, Demos oder was auch immer bequem vom eigenen Rechner aus halten. Dazu ist nichts weiter nötig als sich [...]

weiterlesen » Yuuguu - Webbased Remote-Desktop

Tim-Oliver Schulz am 15.08.2008

Tja, das wars dann wohl vorerst mit SMS-Updates von Twitter. Wie im offiziellen Twitterblog zu lesen ist, wird die SMS Benachrichtigung und auch das Update nur noch in Kanada, Indien und den USA zur Verfügung stehen.
Man hatte seitens Twitter darauf gehofft, mit den jeweiligen Telefonanbietern einen Deal aushandeln zu können. Offensichtlich ging das nicht so schnell, [...]

weiterlesen » Twitter stellt SMS-Dienst ein

Tim-Oliver Schulz am 15.08.2008

Seit gestern ist die öffentliche Beta-Phase von Wuala gestartet. Mit diesem Dienst lassen sich beliebige Daten im Netz speichern  und das nicht nur auf den Servern von Wuala, sondern auch per P2P auf Rechnern anderer Benutzer. Angaben zur Funktionsweise hat Martin von netzwertig.com aufgeführt.
So toll wie dieser Service auch sein mag, mir widerstrebt der Gedanke, dass meine [...]

weiterlesen » P2P-Cloud Hosting mit Wuala

Tim-Oliver Schulz am 14.08.2008

 
Für nur 5 Klicks kann sich das Ergebnis doch sehen lassen, oder?
Dahinter steckt das Projekt FotoViewr, dass aus Flickr-Accounts diese Bildergalerien zaubert.
Zunächst wählst Du eine der sechs Vorlagen aus und gibst Deinen Flickr-Benutzernamen ein. Anschließend wählst Du entweder ein Photoset oder entscheidest Dich für einen Tag, nach dem die Bilder ausgewählt werden sollen. Mit “Create gallery” wird dann die [...]

weiterlesen » Mit FotoViewr in 5 Klicks zur eigenen Flash-Galerie